Hotel Zum Krug Restaurant Zum Krug Hotelzimmer Zum Krug

Willkommen im Hotel und Restaurant Zum Krug

Nachruf: Josef Laufer Senior hat seinen "Krug" verlassen

Liebe Gäste,

aus traurigem Anlass teilen wir Ihnen mit: unser Familienvater, Ehemann und Ihr Gastgeber Josef Laufer Senior ist nach kurzer, schwerer Krankheit von uns gegangen.

1969 übernahm er von seinem Vater Josef Laufer I. das Weinhaus „Zum Krug“ in Hattenheim. Aus dem gemütlichen, kleinen Wirtshaus entwickelte er in 50 Jahren das bei Rheingauern und sehr vielen Gästen aus dem In- und Ausland beliebte Hotel und Restaurant. Er wusste stets Gastlichkeit und Herzlichkeit in seiner Gaststube und dem Hotel in Einklang zu bringen. Wie kaum ein anderer Gastgeber verstand er es, seinen Gästen das Gefühl zu geben „nach Hause“ in den Krug zu kommen; „wo Gäste Freunde sind“, wie er zu sagen pflegte.
Er führte den Krug von der traditionellen Gaststube zu einem Restaurant mit überregionalem Ruf. Schon früh begann er Rheingauer Weine zu sammeln und damit eine Weinkarte zu gestalten, wegen der noch heute viele Menschen weltweit ins Schwärmen kommen, wenn sie an den Rheingau denken. Er machte die anspruchsvolle Gastronomie für alle zugänglich und war jederzeit für seine Gäste mit seiner kommunikativen und herzlichen Art da. Für sie war er immer ihr „Gastgeber des Jahres“ und mit seiner einladenden Art, schuf er gemeinsam mit seiner Frau Margit Laufer, seinem Sohn Josef Laufer III. und seiner Schwiegertochter Ricarda Laufer, die familiäre Atmosphäre, die den Krug weit über die Rheingauer Grenzen so beliebt machte und immer noch macht. Am 24. September 2021 verstarb Josef Laufer II. und hinterlässt eine Lücke - für seine gesamte Familie und alle Gäste. Hattenheim, der Rheingau und seine vielen Stammkunden werden sich gerne an ihn erinnern.
Die Trauerfeier findet am 18. Oktober um 11 Uhr in der Basilika des Kloster Eberbach statt. Die Familie bittet statt Blumen und Kränze um Spenden an die „Josef Laufer Stiftung“, die den Nachwuchs in der Gastronomie fördert. Das Spendenkonto bei der Rheingauer Volksbank lautet: DE21 5109 15000001 0150 60, Betreff: Josef Laufer Stiftung. Wir danken Ihnen für Ihre Treue und Ihre Anteilnahme.

Josef, Ricarda und Margit Laufer

Unser Krug bleibt für Sie geöffnet

Unser Hotel und Restaurant sind zu den gewohnten Zeiten - auch im Sinne von Josef Laufer Senior - weiterhin geöffnet.